Lutherische Kirchenmission

Bleckmarer Mission

Mitmachen: WM-Tippspiel unterstützt LKM-Projekt – Sponsor spendet pro Tipper aus der SELK 10 Euro an die LKM!

Münster/Bleckmar/Hannover ( selk ). Anlässlich der bevorstehenden Fußball-Weltmeisterschaft (WM) in Südafrika lädt von Münster/Westfalen aus eine Initiativ-Gruppe um Margrit Schnackenberg zu einem Online Tippspiel ein.
Margrit Schnackenberg stammt aus der Pella-Kirchengemeinde Farven in Niedersachsen. Die Gemeinde gehört der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) an. Das Tippspiel selber dient neben dem gemeinsamen Verfolgen der WM-Spielergebnisse gleich mehreren guten Zwecken. Auf der Internetseite http://www.bolzplatz-ms.de gibt es die
Möglichkeit, online zu spenden. Die Spenden werden dieses Mal je zur Hälfte an ein Projekt in Südafrika (Aufbau einer Kindertagesstätte) und an ein Straßenkinderprojekt in Argentinien gehen. Mit-Organisatorin Margrit Schnackenberg unterstreicht dennoch das Prinzip, dass die Teilnahme kostenlos und die Spenden freiwillig sind. Jeder soll mitmachen dürfen und Freude am miteinander Tippen und Mitverfolgen der WM-Spiele haben.

Diejenigen, die einen Tipp für die WM-Spiele abgeben, haben die Möglichkeit, einzeln zu tippen und können sich zudem einer sogenannten Tippgruppe anschließen. Für Interessenten aus dem Bereich der SELK wurde die Tippgruppe „Bleckmar for South Africa“ eröffnet. Der Name der Tippgruppe bezieht sich auf die Lutherische Kirchenmission (Bleckmarer Mission). Der Austragungsort der Weltmeisterschaft hat dieses Mal einen besonderen Bezug zur Lutherischen Kirchenmission, da die Missionarbeit ihren Schwerpunkt im südlichen Afrika hat.

Für jeden Teilnehmenden in dieser „Bleckmarer“ Tippgruppe hat ein Sponsor 10,- Euro ausgelobt, die anschließend als Spende in die
Missionskasse fließen werden. Dieser Spendenbetrag wird vollkommen
unabhängig vom späteren Erfolg der Tipps geleistet werden. Bei
zwanzig Teilnehmenden beispielsweise werden 200,- Euro in die
Bleckmarer Missionskasse fließen.

Online-Anmeldungen sind bis zum Beginn der WM am 11. Juni über
die oben genannte Internetseite möglich. Auf der Startseite muss zunächst der Botton TIPPEN angeklickt werden. Neben dem Tippen der Spielergebnisse der Vorrundenspiele sind die Gesamtzahl der während des Turniers erzielten Tore und der Wertmeistertipp gefragt. Anschließend besteht die Möglichkeit, sich einer Tippgruppe anzuschließen. Mehrere Firmen und Sponsoren haben bereits für attraktive Gewinne gesorgt. Den besten drei Tippgruppen etwa winken Eisdielen-Gutscheine. Zu den Sponsoren zählt auch die SELK als Trägerkirche der LKM.

Das Missionshaus in Bleckmar und die Kirchenkanzlei der SELK wünschen
dem Tippspiel und der Weltmeisterschaft einen guten und fairen Verlauf
sowie viele Teilnehmende in der Tippgruppe „Bleckmar for South Africa“.

Antworten