Lutherische Kirchenmission

Bleckmarer Mission

Missionsfest in Fairlands, Johannesburg, Südafrika

Am 22. Juli 2007 feierte die St. Pauls-Gemeinde (FELSISA) in Fairlands, Johannesburg, Südafrika ihr Missionsfest. Neben dem Festprediger, Missionar Christian Tiedemann war auch ein 42-köpfiger Chor der Immanuel Lutheran Church Diepkloof (Soweto) eingeladen.

Christian Tiedemann berichtete aus seiner Arbeit in Dirkiesdorp / Mpumalanga und an den Schulen in Themba. Themba ist ein IsiZulu-Wort und bedeutet „Hoffnung“.

Die FELSISA ist eine lutherische Minoritätskirche in Südafrika und steht in Kirchengemeinschaft mit der SELK in Deutschland. Viele ihrer Pastoren sind ehemalige Studenten der Lutherischen Kirchenmission in Bleckmar.

 

Tags: , ,

Antworten