Lutherische Kirchenmission

Bleckmarer Mission

Einführung in Brüssel, Belgien

Am 25.11.2007, Ewigkeitssonntag wurde Pfarrer Matthias Tepper als Missionar in Brüssel eingeführt. Die Handlung nahm G. van Hattem vor, ihm assistierten Bischof H.-J. Voigt (Hannover) und Missionsdirektor M. Nietzke (Bleckmar). Die Predigt hielt B. Smith, Regionaldirketor der LC-MS, Voten wurden von den Pfarrern J. Rehr und R. Tepper gesprochen.

DSCF0119

2 Antworten

  1. Johannes Reitze

    Hallo alle!

    Es war ein schönes Fest und wir freuen uns, endlich einen „eigenen“ Pastor zu haben!

    Danke an alle, die mitgeholfen haben!

    PS: Und danke natürlich an die SELK, die LKM und die LCMS für ihre Unterstützung!

  2. Walter Wiener

    Ein Teil der alten Heimat Oberursel lässt auch grüßen und wünscht Matthias mit seiner Familie Gottes reichen Segen in Brüssel!

Antworten