Lutherische Kirchenmission

Bleckmarer Mission

Besuch in Bangkok, Thailand

Bangkok, Thailand -lkm / selk- 6.3.2009: „Nein, nicht: ‚One Night in Bangkok“, wie es in einem Schlager heißt, sondern vier Nächte sind wir hier“ berichtet Missionsdirektor Nietzke aus Bangkok, Thailand. Bei dieser Stippvisite der Missionsleitung nach Thailand geht es darum, die guten Beziehungen zu lutherischen Gemeinden nach Thailand zu festigen. Gespräche über ein mögliches Engagement der Lutherischen Kirchenmission (LKM) in Thailand werden seit 2006 geführt, jetzt wird konkret an einer Partnerschaftsvereinbarung gearbeitet, die mögliche Projekte beschreiben soll. Besuche und Gespräche in Gemeinden und bei anderen kirchlichen Werken ergänzen das Reiseprogramm in Thailand.

Markus Nietzke

Antworten