Lutherische Kirchenmission

Bleckmarer Mission

Begeisterung für Bücher: Eindrücke von der Frankfurter Buchmesse 2009 (1)

“You must read!” meint K.T. Hao, Kinderbuchautor und Illustrator aus Taiwan bei der Lesung und Signierstunde am Stand des DIX-Verlags auf der Frankfurter Buchmesse am Mittwoch. Lesen ist deswegen wichtig, weil das Lesen und Vorlesen hilfreich zum ‘runterfahren’ am Abend eines anstrengenden Arbeits- oder Fernsehtages ist, sowohl für Eltern als auch für Kinder, meint der Autor des “Zauberbuches”.

2009-1014BuchmesseFrankfurt (5)

2009-1014BuchmesseFrankfurt (7)

K.T. Hao während der Lese- und Signierstunde auf der Frankfurter Buchmesse. Beide Fotos (c) Markus Nietzke

Einen kleinen Elefanten mit Namen Dubao treibt in diesem Buch die Sorge um, ein darin erwähntes besonderes Buch ja nicht zu verlieren. Es passiert trotzdem. Da hört er eine Stimme. Eine Giraffe im Morgenmantel und Pfeife im Mund liest in dem Buch. Sie erzählt ihm anschließend: ‘Es waren einmal drei kleine Schweinchen, die wohnten in einem schönen Tal …’ Darüber schläft Dubao glücklich ein. Westliche Erzählmomente habe er aber ohne Absicht in seine Erzählung eingeflochten, erläutert Hao auf Nachfrage. Europäische Märchen gehören inzwischen in Asien zu weiten Teilen zum Allgemeingut, da z.B. durch TV-Sendungen Märchen aus Europa ohnehin bekannt wären. So entstand ein Buch, in dem ganz unterschiedliche Erzählmomente aufgenommen wurden. Für ‘Das Zauberbuch’ malte der Italiener Giuliano Ferri die Bilder.

Der DIX-Verlag kooperiert mit dem Grimm-Verlag aus Taiwan, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die “Klassiker” des Westens im Osten bekannt zu machen, aber auch Kinderbücher aus dem Fernen Osten wie ‘The Magic Book’ in Deutschland bekannt zu machen, wie am dortigen Stand zu erfahren war. Das ist mit der Vorstellung des “Zauberbuchs” auf der Frankfurter Buchmesse gelungen. Übersetzt wurde das Kinderbuch von Marc Hermann, nun in deutscher Sprache gedruckt in Radolfszell und 2009 in Bonn erschienen. In Taiwan werden Kinderbücher u.U. auch als Lernhilfen eingesetzt, um Erklärungen für Festtage, wie das chinesische Neujahrsfest, zu bieten.

Markus Nietzke, 16.10.2009

 

Tags: , , , , ,

Antworten